Willkommen

Sehr geehrte Mitglieder,
Geschätzte Kolleginnen und Kollegen

Wir freuen uns sehr, Sie zur Swiss Eye Week 2020 willkommen zu heissen, welche vom
14. - 17. Januar 2020 im Kongress Hotel Seepark in Thun stattfindet.

Ziel der Swiss Eye Week ist es, eine optimale, zeitgemässe Fortbildungsmöglichkeit für Assistenzärztinnen und Assistenzärzte sowie Workshops für erfahrene Ophthalmologinnen und Ophthalmologen in der Schweiz anzubieten.

Die folgenden interessanten Themen sind als Workshops auf Deutsch und Französisch geplant:

  • Gesichtsfeldauswertung
  • Spaltlampe und Tonometrie am Gerät
  • Biometrie
  • Workshop on Pitfalls in Premium IOL
  • Corneal Imaging
  • Sehverlust, Diplopie, lustige Bewegungen des Augenlids. Anzeichen und Symptome einer
    neuroophthalmologischen Erkrankung
  • Diabetische Retinopathie
  • Postoperatives Management der modernen Glaukom-Operation
  • Regionalanästhesie des Auges - Training am Tierauge
  • OCT Workshop
  • Naevi on and in the eye
  • Uveitis in der Praxis
  • Basic course of microsurgical skills in oculoplastic
  • Praktisches interaktives Corneal Cross-Linking (CXL)
  • Netzhautchirurgie: Was der Praktiker wissen muss

Darüber hinaus veranstalten wir wie gewohnt den Basic Science Course (BSC) und den Clinical
Science Course (CSC), welche von Dienstag bis Freitag stattfinden. Am Donnerstagabend offerieren wir allen Teilnehmenden einen Apéritif in der Industrieausstellung, welcher Ihnen die Möglichkeit bietet, sich auszutauschen und interessante Gespräche zu führen.

Wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche und inspirierende Swiss Eye Week.

Herzliche Grüsse

Prof. Dr. med. Beatrice Früh
Präsidentin der Schweizerischen Ophthalmologischen Gesellschaft (SOG)

Prof. Dr. med. David Goldblum
Präsident wissenschaftliche Kommission